";
Brasa Reisen AG   +41 (0)44 201 58 00
 
 
     
  FAQ  
     
 
ARGENTINIEN
BOLIVIEN
BRASILIEN
CHILE
ECUADOR
KOLUMBIEN
PERU
URUGUAY
FLÜGE WELTWEIT
AUTOVERMIETUNG
VERSICHERUNGEN
HÄUSER/WOHNUNGEN
UMWELT
PRESSE
ARVB
 
Allgemein
Argentinien
Bolivien
Brasilien
Chile
Ecuador
Kolumbien
Devisen   Die Währung Kolumbiens ist der columbianische Peso, im Verhältnis 1 CHF = 2600 Pesos (Stand März 2015). Wir empfehlen die Mitnahme von US-Dollar. Geld wechselt man am besten in Wechselstuben (casas de cambio). Kreditkarten werden vielerorts akzeptiert, die gängisten sind Mastercard und Visa. Wechseln Sie kein Geld auf der Strasse und vermeiden Sie es, grössere Mengen Bargeld bei sich zu führen.  
       
Impfungen   Generell sollte ein Impfschutz gegen Polio, Tetanus/Diphterie sowie Hepatitis A bestehen. Darüber hinaus empfehlt es sich Malariaprophylaxe und Gelbfieber für Reisen in die Urwaldgebiete des Landes. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrem Hausarzt oder in einem der schweizerischen Tropeninstitute.  
       
Reisepass & Visum   Schweizer Staatsbürger benötigen für die Einreise in Kolumbien einen noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültigen Reisepass. Für die Einreise in Kolumbien ist für Schweizer Bürger bis zu einem Aufenthalte von 90 Tagen kein Visum erforderlich.  
       
Reisezeit & Klima   Temperaturen sind im tropischen Kolumbien eine Frage der Höhenlage: sehr heiss an der Küste und in der Ebene, weniger heiss im Hochland. Die geringsten Niederschläge fallen zwischen Dezember und April sowie zwischen Juli und August.  
       
Sicherheit   Wie überall gilt auch hier: nicht mit teurem Schmuck und Kameras provozieren, keine grossen Geldbeträge mit sich herumtragen und Wertsachen und Dokumente im Hotelsafe deponieren. Sie sollten bei Dunkelheit abgelegene Strassen und Gegenden meiden.  
       
Speis & Trank   Die Küche Kolumbiens ist deftig, schmackhaft und regional sehr verschieden. Einige typische Spezialitäten sind:
Aijaco - Hühnereintopf mit Kartoffeln und Gemüse, in Bogota weit verbreitet
Arroz con coco - in Kokosöl gebratener Reis, beliebt an der Karibikküste
Bandeja paisa - Gericht aus der Region von Antiquia mit Bohnen, Hackfleisch, Avocado, Wurst, Reis, süsser Kochbananen und Spiegeleiern
Chicharron - knusprig gebackene Schweineschwarte
Chocolate santafereno - heisse Schokolade mit Käse und Brot
Tamales - Maispasteten gefüllt mit Gehacktem Schweinefleisch, Reis, Gemüse
 
       
Sprache   Die Landessprache Kolumbiens ist Spanisch.  
       
Taxis   Taxis sind in Kolumbien sehr preiswert und verfügen meistens über einen Taxameter - falls nicht, sollte der Preis vor dem Einsteigen ausgehandelt werden. Frauen solten es vermeiden nachts allein ein Taxi zu benutzen.  
       
Zeitzone   In unserem Sommer beträgt die Differenz zwischen der Schweiz und Kolumbien minus 7 Stunden, im Winter sind es minus 6 Stunden.  
       
Peru